Herzlich willkommen in der Handball-Abteilung des TSV Betzingen!

Schon seit 1948 wird in Betzingen Handball gespielt. Handball ist ein schneller, raffinierter und trickreicher Mannschaftssport, der viele Menschen begeistert. Heimspiele und Training finden fast ausschließlich in der heimischen Sporthalle bei der Hoffmannschule Betzingen statt.

Die Mannschaften sind nach dem Alter gruppiert. Die jüngsten Handballer, die Minis bzw. F-Jugendlichen (unter 8 Jahren), und die jungen Sportler der E-Jugend (bis 10 Jahre) gehen in gemischten Mannschaften mit Mädchen und Jungen auf das Spielfeld. Ab der D-Jugend spielen sie dann in getrennten Mannschaften und Staffeln. Natürlich gibt es auch Leistungsklassen. Neben unseren aktiven Damen- und Männermannschaften nehmen auch Seniorenmannschaften in verschiedenen Altersklassen (Ü40, Ü48) am aktiven Spielbetrieb teil.

Nicht nur bei unserer beliebten Nationalmannschaft, auch in der Betzinger Halle finden spannende Handballspiele statt, die oft erst in den letzten Minuten entschieden werden. Kommen Sie vorbei, fiebern Sie mit, feuern Sie an - ein Besuch lohnt sich!

Neues aus der Abteilung...

Wir trauern um Gründungsmitglied Karlheinz Schlotterbeck
Wir trauern um Gründungsmitglied Karlheinz Schlotterbeck
TSV HandballHandball News
Wir trauern um Gründungsmitglied Karlheinz Schlotterbeck 19 Jahre war Karlheinz Schlotterbeck, als er im Jahr 1948 die Handball-Abteilung des TSV Betzingen mitbegründete. Von 1958 bis 1973 stand er den Handballer*innen als Abteilungsleiter vor. Er trainierte die Damenmannschaft und später – bis ins hohe Alter – viele Jugendmannschaften. Stets stand Karlheinz den Vereinsmitgliedern mit Rat und Tat zur Seite. Die Heimspiele der Betzinger Handballer*innen verfolgte er bis zu zuletzt.Wir werden Karlheinz nicht nur sportlich, sondern auch menschlich – als Vorbild – sehr vermissen.Die Handball-Abteilung des TSV Betzingen
mehr erfahren...
Spielbericht (25.10.): TSV Altensteig Handball 3 – Männer 2 | 34:29 (16:13)
Spielbericht (25.10.): TSV Altensteig Handball 3 – Männer 2 | 34:29 (16:13)
Julien FladHandball News
Vergangenen Sonntag war die zweite Mannschaft des TSV Betzingen zu ihrem ersten Auswärtsspiel in Altensteig zu Gast.Durch einen strukturierten Angriff und eine gut kommunizierende Abwehr konnte man zu Beginn mit 2:4 in Führung gehen. Leider schlich sich eine latente Hektik im Angriff ein, die es Altensteig ermöglichte, gleichzuziehen. Es folgte ein Schlagabtausch auf Augenhöhe (10:10 nach 18 Minuten). Da Altensteig immer wieder im Zentrum durchbrach und sich dadurch einen 2-Tore-Vorsprung erspielte, stellte Trainer Jens Demel die Abwehr um. Nach einer kurzen Phase der Eingewöhnung gelang es auch, diese zu stabilisieren. Doch ein zu inkonsequentes Spiel im Angriff machte es unmöglich, den Rückstand bis zur Halbzeit aufzuholen; man trennte sich zur Pause mit 16:13.Nach Wiederanpfiff zeigte sich eine tiefe Diskrepanz in der Leistung der Abwehr und des Angriffs. Während man hinten Ball um Ball eroberte und die Auftakthandlungen von Altensteig erfolgreich störte, warf man vorne die Bälle im wahrsten Sinne des...
mehr erfahren...
Spielbericht: SG Ober-/Unterhausen – Männliche A-Jugend | 38:21 (21:9)
Spielbericht: SG Ober-/Unterhausen – Männliche A-Jugend | 38:21 (21:9)
Ole SchellingerHandball News
Am Samstag, den 24. Oktober, hatte die männliche A-Jugend des TSV Betzingen ihr erstes Auswärtsspiel gegen die SG Ober-/Unterhausen. Für den TSV konnte dieser 2. Spieltag schon richtungsweisend für die laufende Saison sein und darüber entscheiden, ob die Mannschaft um den Titel mitspielen wird. Trotz dieser Aussicht konnten die A-Jugendlichen zum Großteil während Spiels nicht überzeugen.So lag der TSV nach 6 Minuten aufgrund von ungenauen Torabschlüssen und einigen technischen Fehlern, die nicht alle mit der Unvertrautheit mit geharzten Bällen begründet werden konnten, bereits mit 5:0 hinten. Auch in der darauffolgenden restlichen ersten Halbzeit dominierte die SG O/U mit einem schnellen Konterspiel und starken Würfen aus dem Rückraum, bei denen die Spieler des TSV häufig zu spät aus der Abwehr heraustraten. Darüber hinaus blieb der TSV im Angriff oft zu unkonzentriert, vergab einige Chancen und spielte teilweise ungenaue Pässe. Die Auszeit in der 15. Minute konnte das Team ebenfalls nicht aufrütteln...
mehr erfahren...
Männer 1: Dritter Auswärtssieg im dritten Spiel
Männer 1: Dritter Auswärtssieg im dritten Spiel
TSV HandballHandball News
TSV Altensteig – TSV Betzingen | 28:31 (12:15)Mit einer überzeugenden Vorstellung gelang dem TSV Betzingen der dritte Auswärtserfolg im dritten Saisonspiel. In einer phasenweise hochklassigen Bezirksligapartie siegte der TSV völlig verdient aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung und avanciert mit nunmehr 6:0 Punkten als Aufsteiger zur Mannschaft der Stunde. Trotzdem weiß man den Saisonstart unter den bekannten besonderen Bedingungen einzuordnen und wird auch in den künftigen Partien mit der notwendigen Portion Realismus auf dem Boden der Tatsachen bleiben.Die Vorzeichen des Spiels waren klar. Gegen den ebenfalls mit 2 Siegen in die Saison gestarteten TSV Altensteig II, bei dem sich der ein oder andere Landesligaakteur auf dem Spielbericht wiederfand, befand sich der TSV Betzingen in der Außenseiterrolle. Das Trainergespann Kussmann/Elser musste am Samstagabend auf Loris Steinhart und Philipp Setzer verzichten, zudem ging Routinier Uli Krause angeschlagen in die Partie.Beide Mannschaften gingen von Beginn an ein hohes Tempo, wobei die Betzinger im Gegenstoß meist...
mehr erfahren...
Männer 1: Solide Leistung lässt den TSV Betzingen vom ersten Tabellenplatz grüßen
Männer 1: Solide Leistung lässt den TSV Betzingen vom ersten Tabellenplatz grüßen
TSV HandballHandball News
Männer 1: Solide Leistung lässt den TSV Betzingen vom ersten Tabellenplatz grüßen SV Leonb/Eltingen 2 – Männer 1 | 19:23 (8:10)Der hart umkämpfte Beginn der Partie gegen den SV Leonberg/Eltingen 2 war vor allem von beidseitigen Abschlussschwächen geprägt. Dies spiegelte sich auch im Halbzeitstand von 8:10 wider.Nach dem Seitenwechsel waren die Männer des TSV Betzingen bemüht das Tempo hochzuhalten und konnten sich zwischenzeitlich mit bis zu sieben Toren absetzen. Gegen Ende des Spiels wurde das Ergebnis mehr oder weniger souverän verwaltet, sodass es schlussendlich einen 19:23 Erfolg zu verbuchen gab. Glänzen konnte vor allem Robert Welther, der mit sechs Toren maßgeblich zum Auswärtssieg der Betzinger beitrug.Kommende Woche geht es zum bisher ungeschlagenen TSV Altensteig 2.Es spielten: Niclas Lohan (T), Leopold Heinzmann (1), Sören Elser (1), Kjell Widmer (1), Loris Steinhart (2), Maximilian Müller, Marco Mader Mendes, Fabio Geldreich (1), Luca Kriz, David Mäge (T), Robert Welther (6), Noah Schlotterbeck (4),...
mehr erfahren...
Spielbericht: Männliche A-Jugend – HSG Schönbuch | 33:23 (15:14)
Spielbericht: Männliche A-Jugend – HSG Schönbuch | 33:23 (15:14)
Valentin PavlovićHandball News
Spielbericht: Männliche A-Jugend – HSG Schönbuch | 33:23 (15:14) Vergangenen Samstag traf die Betzinger A-Jugend zum Saisonauftakt auf die HSG Schönbuch und überzeugte zu Beginn der ersten Halbzeit mit einer starken Abwehr und sicheren Angriffen. So erspielten sie sich bis zur 18. Minute einen 8:4 Vorsprung. Doch der zweite Abschnitt der ersten Halbzeit brachte die Betzinger Jungs ins Wanken und der HSG Schönbuch konnte aufgrund solider Abwehrleistungen den Abstand bis kurz vor der Pause auf ein Tor verkürzen.In der Halbzeitpause fanden die Trainer des TSV-Betzingen anscheinend die richtigen Worte, denn der Spielfluss, welcher vorher aufgrund von Ego und technischen Fehlern zu wünschen übrig ließ, nahm wieder deutlich zu, sodass die Mannschaft knapp 12 Minuten nach Wiederanpfiff mit einer 6-Tore-Führung das Spiel fest im Griff hatte. Diese Führung wurde bis zum Abpfiff, auch wegen der Entscheidung der Schönbuch-Trainer für eine Manndeckung, auf 10 Tore ausgebaut.So zeigte die Betzinger Mannschaft, dass sie...
mehr erfahren...
Männer 1 : Gelungene Rückkehr der Betzinger Handballer ins Bezirksoberhaus
Männer 1 : Gelungene Rückkehr der Betzinger Handballer ins Bezirksoberhaus
TSV HandballHandball News
SG Tübingen – TSV Betzingen 22:31 (12:14) Unter strengen Auflagen und ohne Zuschauer feierten die Männer des TSV Betzingen einen gelungenen Start in die Bezirksligasaison 20/21. In einer für den Beginn der Saison ordentlichen Partie siegte am Ende die Männer des Trainerduos Steffen Elser und Gerd Kussmann aufgrund konditioneller Vorteile und einer breiteren Auswechselbank.Beide Teams taten sich nach der langen Saisonvorbereitung schwer, ins Spiel zu finden. Bezeichnenderweise ging der TSV Betzingen erst in der fünften Spielminute durch einen Siebenmeter mit 0:1 in Führung. Diese Führung sollte der TSV im gesamten Spielverlauf nicht mehr aus der Hand geben. Allerdings machte man sich das Leben unnötig schwer. Im Angriff wurden ohne Bedrängnis technische Fehler produziert, in der Abwehr stimmte die Abstimmung nicht. Gegen ähnlich unsicher agierende Tübinger gelang es trotzdem, im Verlauf der ersten Halbzeit eine 3-Tore Führung zu erspielen und zu halten. Die meisten gelungenen Angriffe wurden dabei vom treffsicheren Youngster...
mehr erfahren...
Es geht endlich wieder los!
Es geht endlich wieder los!
TSV HandballHandball News
Abteilungsleiter Christian Kirchmann   Liebe Handballfreunde!Es geht endlich wieder los! Und das ist in diesem Jahr nicht ganz selbstverständlich. Umso mehr freue ich mich auf die neue Saison. Wir gehen diesmal mit 15 Mannschaften an den Start, davon 11 Jugendmannschaften. Unsere Mitgliederzahl ist gegenüber 2019 um fast 13 % gestiegen und liegt nun bei 337 Mitgliedern.Im Ausschuss gibt es einige neue Gesichter. Mona Mader Mendes übernimmt von Olaf Klose das Amt als stellvertretende Abteilungsleiterin. Zusammen mit Anne Zühlke bildet sie außerdem das Team der neuen Jugendleitung. Damit ziehen sich Safak Ott und Jens Horn zurück. Bereits im Laufe der letzten Saison ist Kathi Brugger als zweite Schriftführerin für Lena Essig eingesprungen. Und Hatun Özdemir hat ihr Amt nun an Katrin Wild übergeben. Das Ressort Sponsoring übernehmen Sören Elser und Uli Krause.Zunächst heiße ich die Neuzugänge herzlich willkommen. Ich freue mich auf frischen Wind im Ausschuss, auf neue Ideen, Fragen und...
mehr erfahren...
Aktuelle Lage Handballabteilung
Aktuelle Lage Handballabteilung
TSV HandballHandball News
Zur aktuellen Lage in der Handballabteilung (Stand 17.05.2020) Liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Eltern! Derzeit gibt es täglich über sämtliche Kanäle Neuigkeiten zu Verordnungen und Lockerungen. Daher möchten wir euch hiermit kurz erläutern, wie bei uns Handballern die Situation aussieht.
mehr erfahren...