19. internationaler Bärencup  29.04.2023/30.04.2023

Beim 19. Internationalen Bärencup in Bernhausen waren insgesamt 29 Vereine am Start. Darunter auch erstmalig wieder der TSV Betzingen. Mit dabei waren Bianca Armbruster, Felix Hügel, Hildegard Koster, Glenn Sigel, Paula Steffan, Annika Vöhringer und Rebekka Wuchenauer, begleitet von Maxi Reithmayer. Für die meisten ihr Debüt bei einem Wettkampf, auch für Trainerin Maxi.

Gut organisiert, kamen alle rechtzeitig an und keiner wurde disqualifiziert, obwohl es tatsächlich einige Disqualifikationen im Wettkampf gab. Die Schwimmer/innen unterboten ihre Meldezeiten gewaltig. Hier sieht man, wie die Atmosphäre bei einem Wettkampf doch anspornt.

Hier die Ergebnisse:

Bianca Armbruster (2008)        100 R 5. Platz / 50 R 7. Platz / 100 F 7. Platz

Felix Hügel (2009)                     50 F 10. Platz / 100 R 5 Platz / 200 F 7. Platz

Hildegard Koster (2011)            50 F 15. Platz / 50 B 10. Platz / 100 F 12. Platz

Glenn Sigel (2006)                  100 L 3. Platz / 50 F 5. Platz / 50 B 7. Platz

Paula Steffan (2009)               100 L 9. Platz / 200 F 3. Platz / 50 S 6. Platz

Annika Vöhringer (2010)           50 F 11. Platz / 50 R 7. Platz / 100 F 8. Platz

Rebekka Wuchenauer (2011)   50 F 12. Platz / 50 B 6. Platz / 100 B 9. Platz

 (B - Brust / F - Freistil / L - Lagen / R - Rücken / S - Schmetterling)

 

3. Platz Paula Steffan                                              3. Platz Glenn Sigel

Bärencup April 23 Paula Steffan     Bärencup April 2023 Glenn Siegel 3. Platz