Noch mehr Spaß am Sport Noch mehr Spaß am Sport
Jörg Steinegger
Noch mehr Spaß am Sport - dafür sorgt das innovative Bewegungsspiel Sportstation. Die Teilnehmer bekommen ein Armband mit einem Chip, gehen – oder flitzen – damit an der lasergesteuerten Start- und Zielstation vorbei – los geht’s. Sie balancieren, springen, stapeln, laufen im Slalom oder rutschen auf dem Teppich. Es gibt Spiele, da geht es um Schnelligkeit, und es gibtSpiele, da geht es um das Zeitgefühl. Mit der Sportsstation runter vom Sofa und weg vom Bildschirm mit Spaß und Freude ran an die sportlichen Herausforderungen. Jede/r kann in verschiedenen Aufgaben auf seinem Level sportliche Erlebnisse haben. Schnelle Erfolge sind vorprogrammiert. Jeder...
mehr erfahren...
SPORTCAMP 2021
SPORTCAMP 2021
In der letzten Sommerferienwoche vom 06.-10.09.2021 findet voraussichtlich das 16. Sportcamp des TSV Betzingen statt. Von Montag bis Freitag könnt ihr verschiedene Sportarten (Ballsportarten, RopeSkipping und weitere interessante Sportarten) kennen lernen. Die Auswahl der Sportarten wird sobald wie möglich auf unserer Homepage www.tsv-betzingen.de veröffentlicht. Ihr bekommt täglich Essen, Getränke und Snacks. Wir beginnen morgens um 8.30 Uhr mit einem Frühstück. Treffpunkt ist das TSV Betzingen - Volksbank Sportzentrum, Haldenäckerweg 4, RT-Betzingen. Um 16.00 Uhr könnt ihr dort wieder abgeholt werden. Anmeldung und Bezahlung: Anmeldung vom 03.05.-30.06.2021 online Bezahlung dieses Jahr bargeldlos per PayPal. Genaue Modalitäten werden im April auf unserer...
mehr erfahren...
2020-03-11 Die Antwort vom Ministerium ist da...
2020-03-11 Die Antwort vom Ministerium ist da...
Endlich Öffnungsperspektiven für den Sport schaffen TSG Reutlingen schickt zusammen dem VfL Pfullingen, TSV Betzingen und 72 weiteren Sportvereinen und 34 Sportfachverbänden einen Offenen Brief an Ministerpräsident Kretschmann und Kultusministerin Eisenmann Unterzeichner sorgen um die körperlichen und sozialen Folgen durch den Stillstand im Sport TSG Vorstand Ramazan Selcuk: Es ist erschreckend, dass der Gesundheitsaspekt des Sports in der aktuellen Diskussion überhaupt nicht thematisiert wird!“ „Vereint Bewegen“ ist aktuell nicht nur das Leitmotto der TSG Reutlingen. Da auch nach fast vier Monaten im Lockdown für die Sportvereine und -verbände im Land keine Perspektive in Sicht ist, vereinen sich die Sportvereine der...
mehr erfahren...
Schutzbeauftragte zum Kindeswohl beim TSV Betzingen
Schutzbeauftragte zum Kindeswohl beim TSV Betzingen
Kindeswohl ist uns wichtig - gemeinsam sind wir stark! Unser Jugendvorstand, Franziska Fritz, und die Geschäftsstellenleitung, Stefanie Eyth-Armbruster, haben erfolgreich den Lehrgang zum  Schutzbeauftragten gegen sexualisierte Gewalt in Vereinen beim Bundesverband Gewaltprävention e.V. abgelegt.   Kinderschutz im Sport ist wichtig und für uns selbstverständlich. Prävention ist immer besser als Intervention. Bereits 2019 haben wir mit über 130 Teilnehmern an der Schulung  zur Gewaltprävention der württembergischen Sportjugend Stuttgart teilgenommen. Das Konzept Gewaltprävention haben wir stetig weiterentwickelt. Der Kinder- und Jugendschutz ist in unserer Satzung verankert. Alle Übungsleiter werden über den Umgang mit den Kindern und Jugendlichen unterrichtet und unterzeichnen den Ehrenkodex...
mehr erfahren...
Einzug Mitgliedsbeiträge 2021
Einzug Mitgliedsbeiträge 2021
Liebe Mitglieder des TSV Betzingen, der Vorstand des TSV Betzingen bedankt sich bei allen Mitglieder über die Solidarität und Treue im vergangenen letzten Jahr. Trotz aller Einschränkungen und der immer noch währenden Aussetzung des Sportbetriebes ist diese Solidarität und Treue für den TSV Betzingen sehr wichtig. Der jährliche Beitragseinzug für die Vereinsmitgliedschaft steht wie jedes Jahr Ende Februar an. Mit diesen Beiträgen bestreitet der TSV die allgemeinen Kosten. Beispielsweise sind dies die Mitglieder-verwaltung, Unterhalt der Gebäude und Sportstätten, Vereinsheft, Mitgliederversicherungen und vieles mehr. Diese Kosten fallen als Fixkosten unabhängig vom Sportbetrieb an. Eine Beitragsreduzierung oder  -aussetzung würde unseren Verein vor...
mehr erfahren...
Corona-Regeln für den Sport beim TSV Betzingen e.V. 1889
Corona-Regeln für den Sport beim TSV Betzingen e.V. 1889
Corona-Regeln für den Sport beim TSV Betzingen e.V. 1889 Allgemeine Regelungen Grundsätzlich dürfen Sportler nur ohne jegliche Covid-19 Symptome am Sportbetrieb des TSV Betzingen teilnehmen. Der Übungsleiter und die Geschäftsstelle sind sofort zu informieren, sofern ein Verdacht auf eine Corona-Erkrankung vorliegt. Nach Absprache mit dem Gesundheitsamt werden dann die notwendigen Maßnahmen ergriffen. Jede Abteilung hat ein sportartspezifisches Hygienekonzept erstellt, das der Corona-Sport-Verordnung des Landes Baden-Württemberg entspricht.Dieses Hygienekonzept liegt der Geschäftsstelle vor. Die Einhaltung des Hygienekonzepts wird im Trainingsbetrieb durch eine verantwortliche Person überwacht. Die Abteilungen werden über die jeweils gültige Corona-Verordnung und Ergänzungen durch die Geschäftsstelle informiert. Die Übungsleiter oder...
mehr erfahren...